Agenda
22.10.2017 10:00
Gottesdienst mit Abendmahl
Kirche
05.11.2017 10:00
Gottesdienst mit Abendmahl am Reformationssonntag
Kirche
05.11.2017 16:30
Gedenkfeier für Alle, die um ein Kind trauern »
Kirche
10.11.2017 18:00
Racletteabend Singkreis
Reformiertes Zentrum
12.11.2017 10:00
Kultur in der Kirche: Matinée
Kirche
Logo refdue

Die Verwaltung

Ohne eine gesunde Struktur in der Kirchgemeinde ist ein lebendiges Angebot an die Gemeindeglieder nicht denkbar.
Die Leitung der Kirchgemeinde obliegt den ehrenamtlich tätigen KirchgemeinderätInnen gemeinsam mit der Pfarrerin. Zusammen mit den anderen MitarbeiterInnen sind sie verantwortlich für das Leben der Kirchgmeinde (Art. 84, Kirchenordnung).
Daraus ergeben sich grundsätzlich zwei Aufgabenbereiche:
- Förderung des kirchlichen Lebens (Inhalte, Angebote) in ressortübergreifender Verantwortung
- Organisation und Verwaltung der Strukturen, Finanzen und Vermögenswerte der Kirchgemeinde mit spezifischer Verantwortung gemäss Ressortzuteilungen

Spezielle Kommissionen und Gruppen (Rechnungsprüfungskommission, Hauskommission, Musikkommission, Kinder in der Kirche-Kommission (KiKKo), Besucherkontaktgruppe, Gottesdienstgruppe, Apérogruppe, ....) erfüllen die ihnen zugewiesenen Aufgaben.

Der Kirchgemeinderat und die Amtsträgerin arbeiten als Kollegialbehörde.
Die Arbeit von Kirchenbehörden, Amtsträgern und Personal erfolgt aus einer offener, engagierten und verantwortungsvollen Haltung heraus auf Basis der notwendigen Vertraulichkeit und Verschwiegenheit.